Zum Filmen auf den Touren setze ich aktuell verschieden Kameras ein.

 

Darunter eine Rollei 510 und eine Rollei 630 als Onboard-Kameras die an diversen Positionen angebracht werden können.

Dazu kommt noch eine Buyee Sport DV die aufgrund ihrer Bauform als Heckkamera verwendung findet.

Um auch mal andere Blickwinkel nutzen zu können kommt noch eine Kameradrohne zum Einsatz, eine C-Me von Revell.

Als Helmkamera kommt noch eine Braun Maverick dazu um die Blickwinkel abzurunden.

Kamera1